Hilfseinsatz für syrische Flüchtlinge im Nordirak

FAST RZ A4 72dpi RGBKarlheinz Pfaff begleitet Team der Auslandshilfe als "Teamleiter medizinische Ambulanz"

Auf Anforderung der lokalen Regierung und der Mitarbeiter von „Ärzte ohne Grenzen" werden Helferinnen und Helfer der Auslands-Schnelleinsatzgruppe FAST des Arbeiter-Samariter-Bundes am 28. Oktober in den Nordirak fliegen.
Dort werden sie in einem Flüchtlingslager bei Dormiz in der Nähe von Erbil eine Ambulanz aufbauen, um gemeinsam mit den dortigen Gesundheitsbehörden und „Ärzte ohne Grenzen" die medizinische Versorgung im Lager zu verbessern. Im gleichen Lager hatte ein Voraustrupp des ASB bereits im August dieses Jahres ein Assessment gemacht, um den Hilfebedarf zu ermitteln. Damals waren rund 10.000 Flüchtlinge im Lager. Die Kapazitäten der Helfer reichten aus, so dass ein Einsatz des ASB zunächst nicht notwendig war. Die Lage hat sich nun verändert. Mittlerweile befinden sich zwischen 25.000 und 30.000 Menschen im Flüchtlingslager und die Behörden im Nordirak haben einen erhöhten Bedarf an medizinischer Hilfe signalisiert. In der Ambulanz herrscht inzwischen ein hohes Patientenaufkommen. 240 Patienten werden von den Helfern von „Ärzte ohne Grenzen" pro Schicht behandelt. Die Hilfe des ASB wird daher von den lokalen Gesundheitsbehörden vor Ort und vom Flüchtlingshilfswerk der Vereinten Nationen (UNHCR) begrüßt.

Weiterlesen...

Kino für Kinder beim ASB in Worms

„Popcorn im Maisfeld" im Rahmen der Kinderfilmwochen Rheinland-Pfalz

Die Kinderfilmwochen-Karawane tourt durch Reinland-Pfalz und macht am 02. Oktober von 14.00 – 18.00 Uhr in Worms-Leiselheim beim ASB, genauer gesagt bei der Jugendgruppe des ASB Station.
Das Konzept von Popcorn im Maisfeld: Ob im Schwimmbad, in der Gärtnerei oder im Kupferbergwerk – an außergewöhnlichen Orten in ganz Rheinland-Pfalz können junge Filmliebhaber in spannender Atmosphäre Kinoluft schnuppern und Popcorn dazu knuspern. Begleitet werden die Filmvorführungen von thematisch ergänzenden Spiel- und Bastelaktionen.

Weiterlesen...

Sommerfest in der ASB Tagespflege

Viele Gäste beim Sommerfest der ASB TagespflegeeinrichtungJede Menge Unterhaltung und Köstlichkeiten vom Grill

Bei blauem Himmel und Sonnenschein feierte die Tagespflegeeinrichtung des ASB ihr diesjähriges Sommerfest. Die Mitarbeiterinnen der Einrichtung konnten volles Haus melden. Gekommen waren nämlich nicht nur die Gäste des Tages, sondern auch diejenigen, die an einem anderen Tag bei den Samaritern tagsüber betreut werden.

Weiterlesen...

Wormser ASB Helfer gehen nicht in den Einsatz

Flüchtlingslage weniger dramatisch als befürchtet

Das Erkundungsteam des ASB, das Anfang August in den Nordirak gestartet war, um den Hilfebedarf für die Flüchtlinge im Grenzgebiet zu Syrien zu überprüfen, ist wieder nach Deutschland zurück gekehrt. Die Auslandshelfer berichten, dass die Lage in den Flüchtlingslagern zum momentanen Zeitpunkt weit weniger dramatisch ist, als zunächst befürchtet.

Weiterlesen...

ASB bereitet Nothilfe-Einsatz im Nordirak vor

Der Wormser Auslandshelfer Karlheinz Pfaff bei einem seiner letzten EinsätzeWormser Helfer in Bereitschaft / 100 Kilogramm Medikamente für syrische Flüchtlinge

Der Bundesverband des Arbeiter-Samariter-Bundes stellt 100 Kilogramm Medikamente für syrische Flüchtlinge im Nordirak zur Verfügung. Ein Erkundungsteam des ASB bricht am Samstag, 4. August 2012, in den Norden des Irak auf und wird dort die Medikamente an lokale Helfer übergeben, die in der Grenzregion zu Syrien Flüchtlinge versorgen. Zugleich bereiten die ASB-Helfer weitere Hilfsmaßnahmen vor.

Weiterlesen...

 

Button EHKurse

 

Button EaR

 

Button HNR

   

facebook